logo2.png

Lehrer-Coaching und Fortbildungsangebote

Den Hintergrund für die seit Jahren belastete Lehrergesundheit bildet u. a. eine für Lehrkräfte zunehmend anstrengende Unterrichtssituation. Studien haben gezeigt, dass Lehrkräfte - neben zu großen Klassen - destruktives Schülerverhalten als Hauptbelastungsfaktor erleben.

Da der Lehrerberuf ein Beziehungsberuf ist, und da belastete Beziehungsabläufe das Krankheitsrisiko erhöhen, muss Gesundheitsprävention im Lehrerberuf Maßnahmen einschließen, welche den Umgang mit schwierigen Beziehungssituationen, d. h. die Beziehungskompetenz, verbessern.

Gesund bleiben, Stress reduzieren, Handlungsspielräume erweitern - entscheidende Aspekte für den Schulalltag. Entdecken Sie Ihre Ressourcen und entwickeln Sie Ihren Eigenschutz gegen die Belastungen in Ihrer täglichen Arbeit in der Schule.

Mein Ansatz im Lehrer-Coaching folgt einem systemischen Ansatz, und ich habe dabei das "System Schule" als Ganzes im Auge unter Berücksichtigung der Perspektiven aller Beteiligten (Lehrkräfte, Schulleitung, SchülerInnen und Eltern).

Es gibt aber auch hilfreiche Trainings- und Fortbildungsangebote.

Fragen Sie gern gezielt bei mir an!


... zurück zum Überblick